Benjamin Feer

Schon früh in meinem Leben war der Sport einer meiner grossen Leidenschaften. Mit 4 Jahren begann ich mit der Sportart Inline Speed Skating. Ich führte diese leistungsmässig im Nationalkader aus und konnte dadurch die Sport Wirtschaftsmittelschule in Reinach besuchen. Ich lernte Thomas Rutishauser im Jahr 2012 als Chef der Leistungsportförderung Baselland kennen. Vier Jahre später hatte ich dann die Möglichkeit mein Praktikum im Rahmen der WMS (Kaufmann EFZ + Berufsmaturität) und  im Nordwestschweizerischen Kunstturn und Trampolinzentrum zu absolvieren, deren Geschäftsführer inzwischen Thomas Rutishauser ist. Nach einem Jahr Zivildienst in einem Kinderheim und einer langen Reise durch Thailand, Vietnam und Australien konnte ich als Angestellter bei TRC einsteigen. Daneben arbeite ich ehrenamtlich als Inline Trainer und Kursleiter für Kinder und Junioren, bin Vorstandmitglied beim Inline Club Mittelland und organisiere den Nachwuchscup und die Swiss Skate Tour.

Meine grössten Stärken sind im Bereich der Organisation, Koordination und Kommunikation von Events und Projekten. Der offene, ehrliche und unkomplizierte Kontakt mit Kunden, Partnern und Auftragsgebern ist für mich der Grundpfeiler für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Mit der Ausbildung CAS Eventmanagement an der Fachhochschule ZHAW bilde ich mich 2021 ebenfalls weiter, damit ich zukünftig noch ein fundierteres Wissen weitergeben kann.